• We make IT better -Handschrift
  • Jetzt - In die Zukunft investieren
 
Defekt, was nun?
Austausch bestehender Hardware-Komponenten
Irgendwann passiert es. Ihr PC oder ein anderes Gerät Ihre IT-Infrastruktur funktioniert nicht mehr, weil eine Komponente/Bauteil die Arbeit einstellt. Nur was genau ist defekt? Unser Vorschlag: Lassen Sie das Gerät abholen oder bringen Sie es zu uns, wir überprüfen es in unserer Servicewerkstatt und finden die Fehlerquelle garantiert. Da wir Zugriff auf Ersatzteile nahezu jedes Herstellers haben, ist auch die Reparatur schnell durchgeführt. Natürlich informieren wir Sie vor Beginn der Reparatur über den Umfang der notwendigen Maßnahmen.
Sie rufen an, wir kommen vorbei
Problem-Analyse und Hardware-Service bei Ihnen vor Ort
Nicht selten treten Fehler in Verbindung mit Ihrer gesamten IT-Stuktur auf. Ein Vorbeibringen einzelner Rechner führt dann nicht zum Erfolg. Wir kommen in diesem Falle zu Ihnen, um uns einen Überblick zu verschaffen und zeigen Möglichkeiten auf, das bestehende System zu reparieren, zu erweitern, zu vereinfachen oder komplett zu ersetzen. Kosten-Optimierung steht hierbei an erster Stelle. Nichts Unnötiges, nichts Überdimensioniertes und nichts Kompliziertes, unsere Lösungen sind klar stukturiert und zu jeder Zeit erweiterbar. Lassen Sie uns vorbeikommen. Es wird sich für Sie lohnen.
Potentiellen Fehlerquellen auf der Spur
Regelmäßige Wartung beugt Problemen vor
Häufig genutzte Computer bzw. ständig laufende Server müssen gewartet werden. Hierbei spielt die durchschittlich zu erwartende Lebensdauer der Komponenten eine wichtige Rolle. Durch regelmäßige Wartung, die mit speziellen Tests einhergehen, lassen sich zu erwartende Ausfälle bereits im Vorfeld erkennen und durch Austausch der Komponenten vermeiden. Typische Komponenten, welche gewartet werden sind Festplatten, Netzteile, USVs, Datensicherungs-Medien und natürlich auch alle anderen Computer-Bauteile.
Hartnäckigen Fehlern auf der Spur
Langzeit Test beim Computer Krämer
Manchmal hilft ein schneller Blick auf die Hardware und Softwareausstattung nicht, um einen auftretenden Fehler zu finden. In diesem Falle müssen stärkere Geschütze aufgefahren werden. In unserer eigenen Servicewerkstatt begegnen wir solchen Exemplaren mit allerhand Technik. Bei einem Langzeit- Test werden außer allen Komponenten des Rechners auch die Kommunikation zur Außenwelt über unseren speziell hiefür bereitgestellten Proxyserver überprüft. So finden wir neben Hardwarefehler auch Schadsoftware, welche allzu gerne zur Heimatadresse Kontakt aufnimmt. Hardwarekomponenten werden mit speziellen Tools einem Stresstest unterzogen und laufen bei uns im Labor unter Maximalbedingungen und zyklisch wechselnden Temperaturbedinungen.